Privatkunden & Bauherren

Clever planen – smart leben

Ob Sie neu bauen oder Ihr Haus modernisieren möchten – als Privatkunde oder Bauträger: Vertrauen Sie die Elektroinstallationen einem Partner mit Erfahrung an. Wir begleiten Sie von der Planung Ihres Smart Home über die Grundinstallation bis zur Programmierung und Vernetzung von Smart-Home-Komponenten im Haus. Mit einer smarten Energiesteuerung haben Sie die Möglichkeit Ihre Energieflüsse im Haus zu überwachen und zu lenken. Die zusätzliche intelligente Haussteuerung trägt zu Ihrer Sicherheit und Ihrem Wohnkomfort bei – durch die digitale Vernetzung Ihrer Geräte (meist mit KNX) und die Steuerung von außerhalb. Bei allen Fragestellungen rund um moderne Energieinstallationen beraten wir Sie intensiv. Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten auf, die Zukunft noch effizienter, komfortabler und sicherer zu gestalten: Mit dem selbst erzeugten Strom aus Ihrer Photovoltaik-Anlage zum Beispiel.

Ihrer Zeit voraus mit intelligenten Elektroinstallationen

Wir planen Ihre Smart-Home Lösungen, die den gespeicherten Strom zur günstigsten Zeit automatisch an Spülmaschine und Waschmaschine weiterverteilen. Ebenso vernetzen wir Ihre Jalousien, die sich bei Sonneneinstrahlung selbstständig schließen – mit individuellen Licht- und Temperaturszenarien für jeden Raum. Oder wir integrieren Ihre Fußbodenheizung, die damit perfekt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt wird.

 

 

Smartes Energiemanangement per W-LAN: So übersichtlich wird Ihre Energiebilanz.

 

Energiebilanz auf Ihrem Tablet
Immer im Blick: der Eigenverbrauch und die Einspeisung des selbst erzeugten Stroms aus Ihrer Photovoltaik-Anlage.

 


Was darf es für Sie sein?

Kompetente Planung und Beratung vom Spezialisten

Komplette Elektro-Installation im Neubau und in Bestandsgebäuden

Installation und Wartung von Photovoltaik-Anlagen und Batterienspeichern

Implementierung von Smart-Home-Lösungen

 


 

Smart Home

Der Begriff Smart Home lässt sich in zwei verschiedene Bereiche aufteilen: smartes Energiemanagement und smarte Haussteuerung.

Das smarte Energiemanangement versteht sich als das selbständige Steuern, Regeln und Überwachen von Energieflüssen. Wieviel Strom produziert gerade die PV-Anlage auf dem Dach und wieviel kann davon zum Beispiel für das Aufladen des E-Mobils verwendet werden.

Die smarte Haussteuerung ist eine intelligente Gebäudevernetzung, beispielsweise mittels KNX. Über Bedienpanels, aber auch via APP können so z. B. die Jalousien, die Video- oder Audiosysteme gesteuert werden. Das Hinzufügen oder Ändern von Funktionen erfolgt einfach über eine geänderte Programmierung.